JDN Air Hoists for Ships and Shipyards JDN Air Hoists for Ships and Shipyards
Seit 1745
Permanent Excellence

Werft- & Schifffahrtindustrie

Schwere Lasten, präzise Positionierung – Die Werft- und Schifffahrtindustrie ist eine der Kernbranchen für JDN-Lösungen. Extrem schwere Schiffskomponenten wie Rumpfsektionen, Motoren, Antriebssysteme oder der Schiffspropeller werden oft in schwer zugänglichen und engen Umgebungen gehoben und positioniert.

Herausforderungen

Die Werft- und Schifffahrtsindustrie zeichnet sich durch die Notwendigkeit aus, mit weniger Arbeitskräften mehr Arbeit zu erledigen und gleichzeitig den Zeitplan und das Budget einzuhalten. Neben dem Sicherheitsaspekt spielt die Robustheit und Zuverlässigkeit der Hebezeuge eine sehr wichtige Rolle, um schwere und große Lasten mit komplexen Aufhängungen oft millimetergenau zu bewegen.

Die Vielfalt der Anwendungen auf Werften oder an Bord von Schiffen – mit einigen der schwersten Lasten, langen Hubhöhen und der Notwendigkeit, Hebezeuge in schwer zugänglichen Bereichen wie dem Maschinenraum ein- und auszubauen, sind Schlüsselfaktoren, die Schiffsbauer bei der Auswahl von Hebezeug-, Laufkatzen- und Brückenkranlösungen schätzen.

Vielseitigkeit im Betrieb

Hohe Lasten, lange Hubwege, einfache Installation und Demontage sowie die Sicherheit der Arbeiter in der Umgebung müssen berücksichtigt werden.

Umweltbedingungen

Aufgrund von schwankendem Wetter, Salznebel, Staub und Schmutz ist die Betriebsumgebung eine der unberechenbarsten.

Positionierung von Schwerlasten

Die präzise Positionierung schwerer Lasten in oft schwer zugänglichen Bereichen ist eine häufige Herausforderung.

Vorteile und Nutzen

J.D. Neuhaus hat jahrelange Erfahrung mit Tausenden von Hebezeugen, die für die Werft- und Schifffahrtsindustrie geliefert wurden. Ihre Vielseitigkeit im Einsatz, ihre Zuverlässigkeit und ihre langfristige Haltbarkeit wurden von vielen der größten Werften und Schiffsbetreibern auf der ganzen Welt unter Beweis gestellt.

Die im Verhältnis zur Gesamttragfähigkeit kompakte Bauform der JDN-Geräte ermöglicht den Einsatz unserer Hebezeuge auf engstem Raum – mit Tragfähigkeiten von 125 kg bis über 100 Tonnen.

Unsere modulare Bauweise mit weniger Verschleißteilen reduziert die Anzahl der Inspektionspunkte und den Zeitaufwand für Wartungsarbeiten. Ob im Hafen oder auf See, die routinemäßige Wartung und der Austausch kritischer Verschleißteile können schnell und mit geringem Aufwand durchgeführt werden.

Re-konfigurierbar, einfache Installation

Hebezeuge und Laufkatzen können leicht mit verschiedenen Hubhöhen, Tragfähigkeiten und Steuerungsoptionen rekonfiguriert werden, und das alles mit einer schnellen Installation eines einzigen Luftanschlusses.

Unempfindlich gegen die Elemente

Die pneumatischen und hydraulischen Antriebe sind rein mechanisch, d.h. Wasser, Feuchtigkeit, Staub oder Schmutz sind für JDN-Hebezeuge und Laufkatzen kein Problem.

Präzise Bewegung

Präzisionspneumatik für die sichere und zuverlässige Positionierung schwerster Lasten, wobei der Bediener einen Sicherheitsabstand einhält.

Top Anwendungen

  • Montage und Demontage von Propellern (auch unter Wasser), Ruderblättern und Wellen
  • Montage von Motoren und anderen Schiffskomponenten
  • Transport von Lukendeckeln
  • Schiffsverlängerungen: Ziehen und Fixieren von Rumpfsektionen zum Schweißen
  • Wartungs- und Reparaturkräne innerhalb des Maschinenraums
  • Hebevorrichtung an Deck
Kontakt
Kontakt
Close
Kontakt
info@jdngroup.com

Vielen Dank für Ihr Interesse an JDN. Bitte geben Sie uns Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

    Wählen Sie Ihre nächstgelegene Vertriebsgesellschaft:

    Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.*

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Close
    Bitte geben Sie Ihre Daten für den Download der Broschüre an