DS-Steuerung
Für alle Hebezeuge der Serie M lieferbar
DS control

Die DS-Steuerung

Die Arbeitsluft wird am Handsteuerventil angeschlossen. Ein integrierter Druckregler verhindert die Überlastung des Hebezuges bei unzulässig hohem Luftdruck. Das zur DS-Steuerung gehörende Motor-Anschlußgehäuse enthält einen Öler, der sich bei Stillstand des Druckluftzuges selbsttätig schließt.

Ein weiterer Vorteil: der Öler liegt direkt am Motor. Die Arbeitsluft gelangt unmittelbar zum Motor, wenn man den Handhebel betätigt. Der Handhebel ist federbeaufschlagt und geht selbsttätig in Nullstellung zurück. Diese Zwangsrückstellung wirkt gleichzeitig als Not-Aus. Die Steuerung wird beidhändig bedient. Die DS-Steuerung ist für alle Druckluftzüge der Serie M lieferbar.

Haben Sie Fragen? Kontakttieren Sie uns
Kontakt
Kontakt
Close
Kontakt
info@jdngroup.com

Vielen Dank für Ihr Interesse an JDN. Bitte geben Sie uns Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

    Wählen Sie Ihre nächstgelegene Vertriebsgesellschaft:

    Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.*

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.