...

Engineered for extremes

Geschichte zurück

Louis Neuhaus

(31.10.1848 – 20.2.1905)

Ein Jahr nach dem Tod des Vaters heiratete er Emma Brinkhoff, die in der Historie noch eine wichtige Rolle spielen wird. Aber der Reihe nach. Unter Louis Neuhaus konnte der Betrieb sich mehr und mehr spezialisieren. Der gewaltig anwachsende Bergbau lebte von der Industrie, denn sie bildete neben dem Verbrauch der Kohle in den Haushalten sein Absatzgebiet. Der Bergbau schuf umgekehrt für viele Industriezweige ständig Arbeit durch seinen Bedarf an Maschinen.

Zu den notwendigen Hilfsmitteln des Bergbaus gehörte in steigendem Maße die Neuhaus'sche Winde. Obwohl die Firma Neuhaus immer noch nicht über den Betrieb einer handwerklichen Schmiede mit fabrikationsmäßiger Herstellung von Winden hinaus ging, baute Louis das Geschäft mit viel Erfolg aus. Die alte Schmiede ließ er abreißen und neben dem Wohnhaus eine geräumige neue errichten, in der auch die ersten von Muskelkraft angetriebenen Maschinen zum Einsatz kamen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Außerdem verwenden wir Google Analytics um besser zu verstehen, wie unsere Seite genutzt wird. Sie können der Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics widersprechen, indem Sie auf „Ablehnen" klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert. Diese Einstellung können Sie über den Navigationspunkt „Cookies" am Fuss der Seite jederzeit anpassen.