J.D. Neuhaus

JDN-Hebelzüge WITT

Tragfähigkeiten: 1,5 t, 2,5 t

Der WITT dient zum Heben, Ziehen, Spannen oder Verankern in allen Arbeitslagen. Er hat ein robustes Gußgehäuse und ist extrem widerstandsfähig gegen äußere Einwirkungen.

Technisch zeichnet sich der WITT durch ein gekapseltes Planetengetriebe sowie der Lagerung aller drehenden Teile in Kugel-, Nadel- oder Gleitlagern aus.

Hebelzüge WITT

WITT

JDN-Hebelzüge WITT

Tragfähigkeiten: 1,5 t, 2,5 t

Der WITT bewährt sich beim Bewegen und Positionieren schwerer Maschinen, beim Verzurren von Schwerlasten auf Transportmitteln, beim Verlegen von Rohren und bei vielen anderen Arbeiten.

JDN-Hebelzüge WITT

Typ   WITT 1 ,5 t WITT 2 ,5 t
Tragfähigkeit t 1,5 2,5
Anzahl der Kettenstränge   1 1
Hub je Ratschenumdrehung mm 33 37
Hebeldruck bei Vollast kg 28 40
Gewicht ohne Kette kg 7,5 18
Gewicht komplett kg 9,2 22
Gewicht für 1 m Kette kg 1 2,7
Kettenabmessung mm 7,1 x 21 11 x 31
Standardhub m 1,5 1,5

Abmessungen in mm

Typ WITT 1 ,5 t WITT 2 ,5 t
A kleinste Bauhöhe 345 440
B 160 185
C 65 72
D 93 140
E 27 31,5
F 365 395
G 95 133
H 62 88
Stand: 14.04.2013

Diese Website verwendet Cookies

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Außerdem verwenden wir Google Analytics um besser zu verstehen, wie unsere Seite genutzt wird. Sie können der Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics widersprechen, indem Sie auf „Ablehnen" klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert. Diese Einstellung können Sie über den Navigationspunkt „Cookies" am Fuss der Seite jederzeit anpassen.